facebook

download

kontakt

spenden

fundraising

Jetzt mitwählen und gewinnen!

Neuerscheinung:

 

 Umschlag OUH57 Web

 

Das Frühjahr 2020 stellte auch für die Kirchen in Deutschland eine Zäsur dar. Die staatlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie griffen bis in die Kernbereiche des kirchlichen und gemeindlichen Lebens ein und dauern zum Teil auch noch anderthalb Jahre später an. In diesem Band sind Aufsätze aus dem Raum der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) versammelt, die die Ereignisse kritisch reflektieren und sich den Grundfragen von Digitalisierung und Entscheidungsfindung stellen. Weiterhin sind in diesem Band Praxishilfen und Besprechungen von Büchern zum Thema enthalten. Schließlich sind diejenigen Rundschreiben dokumentiert, die aus den Reihen der Kirchenleitung der SELK in der Zeit der Corona-Pandemie an die Gemeinden verschickt worden sind.Das Frühjahr 2020 stellte auch für die Kirchen in Deutschland eine Zäsur dar. Die staatlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie griffen bis in die Kernbereiche des kirchlichen und gemeindlichen Lebens ein und dauern zum Teil auch noch anderthalb Jahre später an. In diesem Band sind Aufsätze aus dem Raum der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) versammelt, die die Ereignisse kritisch reflektieren und sich den Grundfragen von Digitalisierung und Entscheidungsfindung stellen. Weiterhin sind in diesem Band Praxishilfen und Besprechungen von Büchern zum Thema enthalten. Schließlich sind diejenigen Rundschreiben dokumentiert, die aus den Reihen der Kirchenleitung der SELK in der Zeit der Corona-Pandemie an die Gemeinden verschickt worden sind.


Dieser Band lädt dazu ein, sich mit den Ereignissen der letzten Jahre auseinanderzusetzen, die engagierten Diskussionen und Konflikte in der Kirche besser zu verstehen und von daher das kirchliche Leben weiter zu gestalten.

ouh1

Oberurseler Hefte

 
Studien und Beiträge für Theologie und Gemeinde
Diese Schriftenreihe wird herausgegeben von der Fakultät der Lutherischen Theologischen Hochschule Oberursel in Verbindung mit dem „Kreis der Freunde und Förderer der Lutherischen Theologischen Hochschule in Oberursel e.V.“.

 

Behandelt werden hier Themen des christlichen Glaubens und der Kirche in allgemeinverständlicher Form. Sie erhalten Einblicke in Seiten der Kirchengeschichte, können sich über biblische Zusammenhänge informieren oder die Beiträge von Tagungen nachlesen. Alle Hefte sind einzeln bestellbar.

  • Jährlich erscheinen 1 - 2 Hefte
  • Bestellungen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 


zuletzt erschienen

 

Heft 58

 

 

 

Heft 57

 

 

 

Heft 56

 

 

 

Heft 55

 

 

 

Heft 54

 

 

 

Heft 53

 

 

 

Heft 52

 

 

 

Heft 51 

 

 

 

Heft 50

Christoph Barnbrock (Hg.)

Lutherische Perspektiven in der Corona Zeit

204 Seiten, € 9,00

 

Gilberto da Silva (Hg.)

"Ein feste Burg ist unser Gott"

82 Seiten, € 6,00

 

Achim Behrens (Hg.)

Politik & Religion

95 Seiten, € 6,00

 

Achim Behrens (Hg.)

Christentum & Toleranz

77 Seiten, € 6,00 

 

Christoph Barnbrock (Hg.) 

Pfarrersein in Spannungsfeldern

82 Seiten, € 6,80

 

Jorg Christian Salzmann

Das Alte Testament als Bibel der Christen

72 Seiten, € 5,80

 

Achim Behrens/Christoph Barnbrock (Hg.)
Theologische Erkundungen in Oberursel

109 Seiten, € 6,80

 

Gilberto da Silva/Stefan Süß (Hg.)

Und es geschah doch 19 Jahre später …

193 Seiten, € 6,80

 

Achim Behrens

Gott und die Welt. Vorträge und Texte für Kirche und Gemeinde

140 Seiten, € 6,80